Aktuell in "Welt der Frau"

Reportagen, Portraits und vieles mehr
3.tif

Die Chronistin Russlands

. „Die Bücher von Swetlana Alexijewitsch sind eine gute Prävention für alle, die meinen, autoritäre Systeme seien die Lösung für eine komplexe Welt.“ Ganna-Maria…

36_Swedish_Dads04 WEB

Papas in Karenz

  Juan Cardenal (34), Industriedesign-Student, nahm mit seinem Sohn Ivo und seiner Tochter Alma jeweils neun Monate Väterkarenz. „Meine spanische Familie hat mich mit Fragen…

12_Welt_d_Frau_69772┬®MariaKirchner WEB

So machen wir die Schule neu

Für Margret Rasfeld, eine der größten Visionärinnen der Bildungslandschaft, bedarf es eines Paradigmenwechsels. „Auf welche Zukunft müssen junge Menschen vorbereitet werden?“, lautet ihre zentrale…

BAnner-Land-OÖ

Neugierig auf...

Alltägliches und Besonderes
Bildschirmfoto 2017-06-19 um 23.38.22

In der Ferne komme ich mir nahe

Ich engagiere mich leidenschaftlich im Sinn einer großen Familie“, sagt Eva Wallensteiner (48), die sich entschieden hat, ungebunden und unabhängig zu bleiben. Seit 2004…

56_42553

Lila und Lenù

Manchmal begegnet man Romanfiguren, von denen man weiß, dass sie bleiben werden. Dass sie einem immer wieder einfallen und nie mehr ganz aus dem…

web_31_Illu-MeineMeinung-Mai-2017-WEB

Vom Muttermythos gehemmt?

Eine der heftigsten Debatten im Kreis von Freundinnen drehte sich in jüngster Zeit um die Frage, warum Frauen nicht mehr gegen Ungerechtigkeiten, die sie…

Beliebte Geschichten

Unsere LeserInnen haben entschieden
web_31_IlluMeineMeinung-04_2017-print-2-KLEIN

Eingreifen oder warten?

Noch ist es nicht so weit, dass wir ständig jemand brauchen“, sagt mein Vater, wenn meine Schwestern und ich wieder einmal der Meinung sind,…

46-53 thema handy 0417 L1.indd

Mein Handy, der Spion

Ich denke darüber nach, eine neue Kaffeemaschine zu kaufen“, erwähnte ich letztens gegenüber meinem Freund während einer Unterhaltung. Wir diskutierten darüber, welche Funktionen sie…

32_yafiet_grill_9744 KLEIN

Geboren auf der Flucht

Baby: Paul, geboren am 28. April 2015 in Rohrbach Eltern: Rahel (29) und Yonas (31) Heimatland: Eritrea Rahel, die in ihrer Heimat als Landvermesserin arbeitete,…