Aktuell in „Welt der Frau“

3.tif

Die Chronistin Russlands

. „Die Bücher von Swetlana Alexijewitsch sind eine gute Prävention für alle, die meinen, autoritäre Systeme seien die Lösung für eine komplexe Welt.“ Ganna-Maria…

36_Swedish_Dads04 WEB

Papas in Karenz

  Juan Cardenal (34), Industriedesign-Student, nahm mit seinem Sohn Ivo und seiner Tochter Alma jeweils neun Monate Väterkarenz. „Meine spanische Familie hat mich mit Fragen…

12_Welt_d_Frau_69772┬®MariaKirchner WEB

So machen wir die Schule neu

Für Margret Rasfeld, eine der größten Visionärinnen der Bildungslandschaft, bedarf es eines Paradigmenwechsels. „Auf welche Zukunft müssen junge Menschen vorbereitet werden?“, lautet ihre zentrale…

WEB_47_VIO7816-WEB

Einkaufen im eigenen Laden

Ich freue mich auf die Gespräche mit Gleichgesinnten“, sagt Veronika Fasching. Vor ein paar Wochen ist die Niederösterreicherin nach Bad Goisern gezogen, wo ihr…

Fotoessay_Header

Das alles bin Ich

                Fotos von: www.tanjaelmer.com  Erschienen in „Welt der Frau“ 05/17 – von Carola Malzner Dieser Artikel hat Sie…

Die Mitglieder des Ruderclubs Blauweiss wollten sich am liebsten in ihren Booten zeigen. Die Fotografen Ursula Sprecher und Andi Cortellini wollten jedoch ein Szenario schaffen, an dem der Blick hängen bleibt, und stellten die Ruderer mit ihren „Werkzeugen“ in den Wald.

Willkommen im Club!

Was machen die Menschen, die am Samstagmorgen vor der Supermarktkassa in der Warteschlange stehen? Warum stehen sie so früh auf? Wie verbringen sie den…

web_15_Saskia_composing-5_mit_89-KLEIN

Wir sind auferstanden

Wohin mit mir?“, ruft Anna Eder* (33) in die Nacht. Orientierungslos steht sie auf der Baustelle ihres Hauses. Seit Wochen sieht ihr Leben ähnlich…

20170307 BP Alexander van der Bellen mit Gattin beim Benefiz-Suppenessen im Dachstuhl des Stephandoms

Fasten für den Frieden

Hochkarätige Gäste beehrten das Fastensuppenessen der kfbö, das heuer in Kooperation mit der Erzdiözese Wien auf dem Dachboden des Wiener Stephansdoms stattfand. Die Symbolkraft…

46-53 thema handy 0417 L1.indd

Mein Handy, der Spion

Ich denke darüber nach, eine neue Kaffeemaschine zu kaufen“, erwähnte ich letztens gegenüber meinem Freund während einer Unterhaltung. Wir diskutierten darüber, welche Funktionen sie…

19_Eva Billisich_closeup s. 19_0108_klein

Eigensinn macht einmalig

Diese Person war beunruhigend. Heftig schwang sie sich mit ihren Krücken durch die Mittelreihe des U-Bahn-Wagens und rief in strengem, grellen Ton: „Geben Sie…

36_guldarBRAV0140_klein

Unter die Haut

Tattookünstlerin Shenja Sachar (33)  Irgendwann bin ich auf einen Artikel über Flavia Carballo gestoßen, eine brasilianische Tattookünstlerin, die die Narben von Opfern häuslicher Gewalt…

sketchphilosopher ohneai

Das Geheimnis des Glücks

Wenn wir heute vom Glück sprechen, so meinen wir meist ein unbeschwertes und ­sorgenfreies Leben, angefüllt mit angenehmen Ge­fühlen. Der moderne Mythos vom Glück…

Just the two of us

In der Verkleidung zuhause

Unheimlich ist es, vom Gesicht des Gegenübers höchstens die Augen zu sehen. Keine Haut, keine Falten, kein Alter, kein Geschlecht, keine bewegliche Mimik dient…

32_sardar_h_girl-herding-deer-on-glacier_mingholuk_west-taiga_2013-hovsgol-province_mongolia_2011-klein

Die Rentiere der Duhalar

  Verschwinden die Rentiere, verschwindet auch die Kultur der Duhalar.     Die schamanischen Riten der Duhalar folgen dem Mondkalender. Erschienen in „Welt der…

Nossek

Cordula Nossek – Puppenspielerin – ihr Porträt zierte im Oktober das Cover der Sonderausgabe NÖ. Eine Frau, die mich sehr beeindruckt hat!                        …

46-53_thema übergriffe 1116 L2.indd

Raus aus der Tabuzone!

Übergriffe kennen wir doch alle!‘, höre ich Frauen oft sagen. Viele haben sich daran gewöhnt. Besonders sichtbar wurden diese Verharmlosungstendenzen, als die Einführung des…

© Robert Maybach

Mein Lebensbuch

Der Roman schlug bei uns zu Hause ein wie eine Bombe. Alle lasen ihn. Meine Eltern genauso wie wir Kinder im Teenageralter. Auf das…

32_014-bn5b8036-klein

Das Meer rückt immer näher

Fuveme (Ghana). „Ich habe drei Tage nicht geschlafen. Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich mich davor gefürchtet, die Wellen könnten mich mitreißen.“…

01_160905-0514_copyright_robert_maybach-klein

Heute Tom, morgen Lukas

Natürlich haben wir Sex. Ein Paar sind wir trotzdem nicht“, sagt Lena Hofer*. Mit gekreuzten Beinen sitzt die 24-jährige Oberösterreicherin auf dem Sofa ihres…

32_MG_3183 KLEIN

Gekommen, um zu bleiben

Monika Stanke (77) war die „erste Auswärtige“ in Eberau. Um 160.000 Schilling erwarb sie vor 40 Jahren die leerstehende Wagenschmiede als Wochenenddomizil. Vor 100…

12_160801-02 Benedikt Söllradl, Andreas Mayer-0117 RGB KLEIN

Die Selbstfindung der Männer

Lange Zeit waren Männer vornehmlich Ernährer und Kämpfer. Bis sie die weibliche Emanzipation vor neue Herausforderungen stellte. – Eine Polemik und sechs Stellungnahmen zu…

Christine Haiden, Chefredakteurin

Es macht Sinn, neugierig zu sein!

Was ist das Besondere an „Welt der Frau“? Christine Haiden: „Welt der Frau“ sagt von sich: Es macht Sinn, neugierig zu sein. Wir begleiten…

32_Alm100 15082617 KLEIN

Dem Himmel so nah

Es war August. Ein mulmiges Gefühl ließ mich kaum erste morgendliche Sonnenstrahlen erwarten, scheinheilig lugten sie dann aber über den Bergkamm, tänzelten zwischen Heidelbeerstauden…

12_160502-01 Sara Telek-0416 RGB KLEIN

Geht doch ganz leicht!

Auf welches Niveau streitende Menschen sinken können, weiß Sara Telek (27) nur zu gut. Zückt die Fußball-Schiedsrichterin bei Regelvergehen die gelbe oder rote Disziplinarkarte…

Header_Kinder

Kinderschuhe im Gepäck

Mit Kindern zu reisen ist aufwendig, oft herausfordernd, aber auch aufregend und schön. Denn ganz gleich, ob man einen anderen Kontinent entdeckt oder in…

12_160329-02 Martina und Barbara-0185 RGB KLEIN

Sie ist einfach die Beste!

Es ist ein Donnerstagabend kurz vor dem Internationalen Frauentag in einer ebenerdigen Eckhausgalerie in Neubau, dem siebten Wiener Gemeindebezirk. Die Bezirksvertretung der „Grünen“ hat…

36_Idoya-Nahia-J.Lewis-OneDayYoung KLEIN

Mein erstes Baby

War dieser Sprung ins Mutterdasein früher leichter zu nehmen? War das Mutterwerden einfacher, weil die Frauen schwanger wurden, lange bevor ihr Selbstfindungstrip abgeschlossen war?…

46_angst_aufmacher_cmyk_RZ KLEIN

Meine Gefährtin, die Angst!

Juliana Handler (18) hat Spundus. In wenigen Tagen hat sie Mathematik-Matura. Ihre KlassenfreundInnen versuchen, mit Notfalltropfen die Angst zu betäuben. Sie indes grübelt: Werden…

alexandra_grill_kloster_peloponnes_4131

Das Kreuz mit den Patriarchen

Hinter den dicken weißen Mauern des Kloster Loukous angekommen, ist sofort klar, was die Nonnen meinen, wenn sie in ihrer Klosterbroschüre sagen, „dass die…

Lasssieliegen_1050x700-1

Mitmachen und Gewinnen

Welt der Frau feiert 70-jähriges Bestehen! Zum Geburtstag laden wir zu einem Gewinnspiel ein und verbinden damit den Wunsch: „Lass sie liegen!“ Überraschen Sie…

01_high res__AT17924 KLEIN

Die Kraft der Vergebung

Wir alle erfahren auf unserem Lebensweg Kränkungen und Verletzungen. Das ist schmerzhaft, besonders dann, wenn dies durch einen Menschen geschieht, der uns nahesteht. Unser…

46_grill_0079 KLEIN

Themenschwerpunkt Brot

Er zieht uns wie magnetisch in die Bäckerei, der Duft von frischem Brot. Und wenn zu Hause Brot gebacken wird, versammeln sich plötzlich alle…

Fotoessay Welt der Frau Lehre statt Leere nach der Flucht

Lehre statt Leere nach der Flucht

Heike Ladurner streut ihrem Kochlehrling Rosen. „Der Kerl ist hochintelligent, im letzten Zeugnis hatte er lauter Zweier“, schwärmt die Chefin des Hotels „Zimba“ in…

51_herz-c_06 KLEIN

Frauenherzen schlagen anders

Herzinfarkt ist Männersache, glauben viele Frauen immer noch. Dabei sprechen alle Fakten dagegen. Denn der Herzinfarkt ist bei Frauen in Österreich die Todesursache Nummer…

32_20150307_103434_107890_1 KLEIN

World Wide Wedding

Fragt man Rhiann Woodyard und Cheetah Platt, warum sie einander stets aufs Neue das Jawort geben, sind sie um eine Antwort nicht verlegen. „Wir…

35_I_READ_I_WRITE_06_KLEIN

Das arabische Alphabet

Fayza war acht Jahre alt, als sie die Schule abbrechen musste und von ihrer Familie verheiratet wurde. Ein Jahr später war sie das erste…

12_150717-02 Barbara Pachl-Eberhart 0038 RGB_KLEIN

Woher kommt die Kraft

Barbara Pachl-Eberhart (41): „Wenn ich ganz ich selbst bin, bin ich stark“ Ich weiß nicht, ob ich wirklich stark bin. Aber seit der Karwoche…

WDF_Facebook

Welt der Frau auf facebook

Wir freuen uns, dass wir uns nun mit Ihnen auch auf facebook austauschen können! Blog-Beiträge, Nachberichte, Meinungsaustausch. Besuchen Sie uns! www.facebook.com/WeltderFrau  

12_150528-01 Milva-0247 RGB_KLEIN

Meine Heimat

Als Milva Spina (48) nach Österreich kam, war sie 18 Jahre alt. Sie hatte damals, während ihres ersten eigenständigen Urlaubs auf Ibiza, einen Österreicher…

52_Eva_Ballhaus_Foto_Gregor_Hofbauer_GH__8058 KLEIN

Marke Eigenanbau

Dort, wo Margarethe Triebaumer herkommt, war es immer ganz normal, dass eine Familie möglichst viel von dem, was sie brauchte, auch selbst produzierte. „Im…

01_wahl_Annika Lund_0156 KLEIN

Wie wir lernen, uns zu lieben

Niemanden behandeln wir so schlecht wie uns selbst.“ Zu diesem überraschenden Schluss kommt die Psychologin Kristin Neff in ihren Studien über Selbstmitgefühl an der…

01_arabella_cover KLEIN

Zeit zum Brückenbauen

  Arabella Kiesbauer (46) und Asie Ademova (34) Die VinziRast entpuppte sich als Bindeglied. Während der TV-Star im zugehörigen Lokal „mittendrin“ gerne speist, hat…

NinaRoeder_MS3_ausschnitt_kl

Fotoessay: In Mutters Schuhen

Wenige Worte erzeugen solche Emotionen wie diese: „Wie deine Mutter!“ Das kann von einer älteren Tante freudvoll ausgerufen sein und meinen: „Sie hatte auch…

47_WdF_grill_3607 (2heller) KLEIN

Die rote Hassliebe

Heiß ersehnt, aus tiefster Seele verflucht, ganz entspannt. Was sich wie die Kurzfassung einer Liebesaffäre anhört, ist Anitas M.s Geschichte der Beziehung zu ihrer…

Felsendom / © Werner Anselm Buhre

Passionsraum Jerusalem

Karfreitag. Die monumentale Basilika füllt sich. Der Zustrom der Pilger und der Handyfotografen, der vom Garten Gethsemane kommend über die Via Dolorosa in die…

51_IMG_9465-1 KLEIN

Mehl, Wasser & Salz

Weiße morgendliche Nebelschwaden, über denen schon ein strahlend blauer Himmel erkennbar ist, bauschen sich über dem Attersee. Oberhalb des Sees, in einem Unteracher Hanghaus…

46_waage_heller_06 KLEIN

Impfen. Und du?

In dieser Nacht im Herbst 2014 sollte Susanne T. schlecht schlafen. Kurz zuvor hatte sie im Schul-Mitteilungsheft ihres Sohnes in der schlampigen Schrift ihres Neunjährigen…

12_141211-0340 RGB KLEIN

Mir schmeckt mein Leben wieder

Entschlossen bestellt Martina Ennikl einen Milchkaffee mit Schaumkrone und Zucker. Dazu ein Glas Apfelsaft. Macht in Summe rund 200 Kalorien. Nach unserem Treffen wird…

CF040406_online

Die Rückkehr der Zärtlichkeit

Zärtlichkeit: Im Tanz ein Ritual Beobachten Sie einmal Paare, deren Tanz nur eine nüchtern einstudierte Schrittabfolge ist. Selbstbezogen tapst jeder starr und holprig nach…

KLEIN_34_032_RZ

Highway durch das Mühlviertel

Das Grundrauschen reißt nie ab. Tag und Nacht rollt der Verkehr durch die 3.000-Seelen-Gemeinde Rainbach im Mühlkreis. Lkws aus Tschechien quälen sich auf der…

KLEIN_14_140828-0355 RGB_RZ

Geprägt fürs Leben

Es kann eine kleine Handbewegung sein, die Art, die Wäsche zusammen­zulegen oder ein besonderer Satz, den man eigentlich nie sagen wollte und der einen spüren lässt:…

KLEIN_58_IMG_5073_RZ Kopie

Feminismus auf Chinesisch

Ganztags bei den Kindern zuhause bleiben? Für viele chinesische Mütter ist das undenkbar. Das Frauennetzwerk „Xiao Shui Di“ unterstützt jene, die sich trotzdem dafür entscheiden.

KLEIN_12_WDF_feb14_fin03_ Kopie

Nachbarinnen: Glücksfall und Grenzfall

Es sind die Menschen, die uns – räumlich gesehen – am nächsten sind: NachbarInnen. Ob sie Freude bereiten oder doch Unruhe stiften, ist nicht nur Glückssache, sondern hängt auch vom eigenen Zutun ab. Wie aus Fremdheit Freundschaft werden kann …