Titelgeschichte

3.tif

Die Chronistin Russlands

. „Die Bücher von Swetlana Alexijewitsch sind eine gute Prävention für alle, die meinen, autoritäre Systeme seien die Lösung für eine komplexe Welt.“ Ganna-Maria…

12_Welt_d_Frau_69772┬®MariaKirchner WEB

So machen wir die Schule neu

Für Margret Rasfeld, eine der größten Visionärinnen der Bildungslandschaft, bedarf es eines Paradigmenwechsels. „Auf welche Zukunft müssen junge Menschen vorbereitet werden?“, lautet ihre zentrale…

web_15_Saskia_composing-5_mit_89-KLEIN

Wir sind auferstanden

Wohin mit mir?“, ruft Anna Eder* (33) in die Nacht. Orientierungslos steht sie auf der Baustelle ihres Hauses. Seit Wochen sieht ihr Leben ähnlich…

19_Eva Billisich_closeup s. 19_0108_klein

Eigensinn macht einmalig

Diese Person war beunruhigend. Heftig schwang sie sich mit ihren Krücken durch die Mittelreihe des U-Bahn-Wagens und rief in strengem, grellen Ton: „Geben Sie…

01_160905-0514_copyright_robert_maybach-klein

Heute Tom, morgen Lukas

Natürlich haben wir Sex. Ein Paar sind wir trotzdem nicht“, sagt Lena Hofer*. Mit gekreuzten Beinen sitzt die 24-jährige Oberösterreicherin auf dem Sofa ihres…

12_160801-02 Benedikt Söllradl, Andreas Mayer-0117 RGB KLEIN

Die Selbstfindung der Männer

Lange Zeit waren Männer vornehmlich Ernährer und Kämpfer. Bis sie die weibliche Emanzipation vor neue Herausforderungen stellte. – Eine Polemik und sechs Stellungnahmen zu…

12_160502-01 Sara Telek-0416 RGB KLEIN

Geht doch ganz leicht!

Auf welches Niveau streitende Menschen sinken können, weiß Sara Telek (27) nur zu gut. Zückt die Fußball-Schiedsrichterin bei Regelvergehen die gelbe oder rote Disziplinarkarte…

12_160329-02 Martina und Barbara-0185 RGB KLEIN

Sie ist einfach die Beste!

Es ist ein Donnerstagabend kurz vor dem Internationalen Frauentag in einer ebenerdigen Eckhausgalerie in Neubau, dem siebten Wiener Gemeindebezirk. Die Bezirksvertretung der „Grünen“ hat…

01_high res__AT17924 KLEIN

Die Kraft der Vergebung

Wir alle erfahren auf unserem Lebensweg Kränkungen und Verletzungen. Das ist schmerzhaft, besonders dann, wenn dies durch einen Menschen geschieht, der uns nahesteht. Unser…

12_150717-02 Barbara Pachl-Eberhart 0038 RGB_KLEIN

Woher kommt die Kraft

Barbara Pachl-Eberhart (41): „Wenn ich ganz ich selbst bin, bin ich stark“ Ich weiß nicht, ob ich wirklich stark bin. Aber seit der Karwoche…

12_150528-01 Milva-0247 RGB_KLEIN

Meine Heimat

Als Milva Spina (48) nach Österreich kam, war sie 18 Jahre alt. Sie hatte damals, während ihres ersten eigenständigen Urlaubs auf Ibiza, einen Österreicher…

01_wahl_Annika Lund_0156 KLEIN

Wie wir lernen, uns zu lieben

Niemanden behandeln wir so schlecht wie uns selbst.“ Zu diesem überraschenden Schluss kommt die Psychologin Kristin Neff in ihren Studien über Selbstmitgefühl an der…

01_arabella_cover KLEIN

Zeit zum Brückenbauen

  Arabella Kiesbauer (46) und Asie Ademova (34) Die VinziRast entpuppte sich als Bindeglied. Während der TV-Star im zugehörigen Lokal „mittendrin“ gerne speist, hat…

12_141211-0340 RGB KLEIN

Mir schmeckt mein Leben wieder

Entschlossen bestellt Martina Ennikl einen Milchkaffee mit Schaumkrone und Zucker. Dazu ein Glas Apfelsaft. Macht in Summe rund 200 Kalorien. Nach unserem Treffen wird…

12_20141127-1243-PLN_1092-Luiza_Puiu

Der Glaube der anderen

Als die 24-jährige Mervana K. an einem Morgen eilig ins Büro ging, musste sie sich von einer Gruppe Jugendlicher fragen lassen, ob sie auf…

CF040406_online

Die Rückkehr der Zärtlichkeit

Zärtlichkeit: Im Tanz ein Ritual Beobachten Sie einmal Paare, deren Tanz nur eine nüchtern einstudierte Schrittabfolge ist. Selbstbezogen tapst jeder starr und holprig nach…

KLEIN_14_140828-0355 RGB_RZ

Geprägt fürs Leben

Es kann eine kleine Handbewegung sein, die Art, die Wäsche zusammen­zulegen oder ein besonderer Satz, den man eigentlich nie sagen wollte und der einen spüren lässt:…

KLEIN_12_140819-0198 RGB_RZ Kopie

Ich vertraue

Meine Hände schwitzten und meine Beine zitterten. Ich hatte immer gedacht, ich würde meinem Mann vertrauen – und dann das. „Trau dich“, schrie er….

KLEIN_12_140723-02 Aufmacher-0035 RGB_RZ kopieren

Und ich dachte, es sei Liebe

Gedankenverloren wartet Hilde Kriegler* im Schönbrunner Schlosspark. Ihre Geschichte erzähle sie mir nur im Freien, damit niemand lauschen kann, hatte sie mir zuvor am…

140321-0377 RGB

Wie passt das alles in unser Leben?

Kinder, Job & Liebe: Das alles unter einen Hut zu bringen, ist ein Balanceakt. „Welt der Frau“ zeigt, dass es ganz unterschiedliche erfolgreiche Lebensmodelle geben kann: von der Halbe-Halbe-Lösung bis zum Vater als Haupternährer.

KLEIN_19_montage Kopie

Weg mit den Verboten

Unser Leben scheint immer mehr von Verboten und Kontrollen durchzogen. Sind wir auf dem Weg in eine moderne Verbotsgesellschaft oder entstehen auch neue Freiheiten?

KLEIN_12_140103 WdF Zwillinge 0 Kopie

Wir sind eins, ich bin zwei

Zwillinge teilen den genetischen Bauplan, den Mutterleib und die Kindheit. Dabei ist das Zwillingsdasein nicht immer zum Lachen. Oft muss man sich seine Einzigartigkeit immer wieder erarbeiten.

KLEIN_12_WDF_feb14_fin03_ Kopie

Nachbarinnen: Glücksfall und Grenzfall

Es sind die Menschen, die uns – räumlich gesehen – am nächsten sind: NachbarInnen. Ob sie Freude bereiten oder doch Unruhe stiften, ist nicht nur Glückssache, sondern hängt auch vom eigenen Zutun ab. Wie aus Fremdheit Freundschaft werden kann …

KLEIN_01_WELT DER FRAU Dezember 2013 223706_RZ

Supermama, leicht gestresst!

Für die Kinder da, erfolgreich im Beruf, immer lächelnd und ausgeglichen: Das ist das Bild einer guten Mutter. Doch dieses Ideal ist nicht nur überhöht, sondern auch schädlich.

KLEIN_12_131021-01 Cover, Aufmacher-0198 RGB RZ

Die Sehnsucht nach Stille

Stille ist ein wertvolles Gut. Wir suchen sie und gleichzeitig haben wir Angst vor ihr. Warum das so ist und wie Stille auch Ihren Alltag bereichern kann, lesen Sie hier.

Ich lasse mich berühren

Als Mihaela Rusu beim mobilen „Kinderhospiz- Netz“ als freiwillige Mitarbeiterin anheuerte, war sie 19. Also fast selbst noch ein Kind. Über die Ehrenamtsbörse im…

Verdienen Tiere mehr Respekt?

Rabenvögel gehören zu den klügsten Tieren. Sie können Drähte zu Werkzeugen biegen, einen am Strick baumelnden Schinken mithilfe einer ausgefeilten Technik zu sich heraufziehen,…

Lebe lieber ungewöhnlich!

Der Anpassungsdruck ist enorm. Wir alle leben täglich in vielen verschiedenen Welten, und überall wird von uns erwartet, dass wir uns nahtlos einfügen. Im…

Eins & Eins ist mehr als Zwei

Von Jahr zu Jahrveröffentlicht Statistik Austria die Scheidungsraten in Österreich und zeigtdamit eine drastische Entwicklung auf. 1981 lag die Wahrscheinlichkeit, dasseine geschlossene Ehe mit…

Wege zur Heilung

Niemand und kein noch so gutes Gesundheitssystem der Welt können einen Menschen gesund machen oder heilen. Nur der Mensch selbst trägt das Potenzial für…

Gentleman, bitte melden!

Als Kind habe ich gerne den Geschichten meiner Oma gelauscht. Wenn sie von Bällen erzählte, wo sich die Männer in Tanzkarten eintragen mussten, um…

Warum beten Sie?

Wir alle tun es. Immer wieder. Es geschieht im Bus, beim Joggen, vor dem Schlafengehen, in Kathedralen und auf Müllhalden, bei Beerdigungen und auf…

Pflegst du mich?

Zuerst sind die Anzeichen kaum zu bemerken. Die Veränderungen kommen schleichend. Die Anrufe werden häufiger. Das Einkaufen und die Gartenarbeit beschwerlicher. Namen zu vergessen,…

Müssen wir noch kämpfen?

Alice Schwarzer kommt in die Jahre. Anfang Dezember feiert die „Frontfrau des Feminismus“, wie sie oft genannt wird, ihren siebzigsten Geburtstag, und aus diesem…

Wer’s glaubt, wird selig?

Mindestens 36 riesige Regalmeter misst die Esoteriksektion in der Thalia-Buchhandlung in der Wiener Landstraße. Da geht es um Chakren, Channeln und Geistheilen. Um Engel,…

Ist das Leben planbar?

Leben ist das, was passiert, während du andere Pläne machst.“ Der britische Musiker John Lennon, Sänger und Gitarrist der unvergesslichen Popgruppe „The Beatles,“ hat…

Was macht Frauen mutig

Seitdem Menschen gefordert sind, sich Gefahren aus ihrer Umwelt zu stellen, seit Urzeiten also, ist der Mut eine Eigenschaft, nach der jeder von uns…

rivalinnen

Liebe unter Rivalinnen

Es war ein Geburtstagsgruß per SMS. Eine langsame, vorsichtige Annäherung. Ein halbes Jahr lang hatten Priska (44) und Sonja (43) keinen Kontakt zueinander gehabt….

Typisch Frau? – Gibt’s nicht mehr!

Frauenleben entwickeln sich in unterschiedlichen Geschwindigkeiten und verschiedene Richtungen. Den einen geht dieser Veränderungsprozess viel zu rasant voran. Den anderen zu langsam. Wieder anderen…

Alles zu viel

Handygedudel überall, SMS-Fluten, verstopfte E-Mail-Boxen und ein Dauerbeschuss mit Informationen aus Radio, Fernsehen und Zeitung. Stündliche Werbebotschaften, die sich via Magazine, Newsletter oder Postkasten…

Frauen, die uns beeindrucken

Die Visionärin Julia Kospach stellt vor: Andrea Kohnhauser (37), die ihrer Fantasie freien Lauf ließ und ihren Garten in eine Art Alice-im-Wunderland Naturwelt verwandelte,…