Andere Menschen
ermutigen

Amon_WDF
Ingrid Amon, Autorin

Ich bin wohl das, was man unter einer tüchtigen Karrierefrau mit viel Engagement und Kraft bezeichnet, wenn man mir bei Vorträgen, Seminaren und Workshops begegnet. Gleichzeitig lebe ich in Wien ein relativ normales Leben als Mutter, Partnerin, Hobbygärtnerin, Leseratte. Ich halte mich für unstillbar neugierig, wissensdurstig und lernfähig und bin in meinem Element, wenn ich anderen Menschen schwungvoll Mut machen und Impulse geben darf.

Mein Berufsleben war immer schon ein recht „öffentliches“. Radiosprecherin, Fernsehmoderatorin, Buchschreiberin, Hörfunkjournalistin, Stimmtrainerin, Speakerin. Immer galt mein besonderes Interesse Frauenthemen. Die „Welt der Frau“ begleitet meinen Weg seit Jahrzehnten als willkommener Ausgleich zu Hochglanzmagazinen. Die Themenvielfalt, die Hintergrundberichte, die Frauenporträts erlebe ich als notwendigen, bodenständigen Gegenpol zu Diät, Mode, Schönheitspflege, Promis und Schickimickis.

Das vernetzte Denken, die spirituellen Lebenshintergründe, das Menschsein, das Frausein in vielen Facetten zu pflegen und zu bewahren – inmitten meiner oft ganz alltäglichen Welt: Einmal im Monat kommen die wunderbaren Impulse aus diesem Heft und bestärken mich, dass alles möglich ist und gelebt sein will: Aussenleben und Wirken. Innenleben und Wachsen.

www.iamon.at

Kommentare geschlossen.