10

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

REPORTAGEN, PORTRAITS UND VIELES MEHR

Frauen.Zukunft.NÖ-Veranstaltungen 2017: Infos und Anmeldemöglichkeit

Feiern Sie mit uns 100 Jahre Frauenwahlrecht und holen Sie sich Freude, Mut und Motivation für Ihre Zukunft! Ein spannender...

Nur ein Sommermärchen?

Wollen wir nicht gleich motzen, sondern zuerst einmal unsere Begeisterung ausleben. Waren das tolle Spiele und ein fulminanter Teamge...

Jeta Xharra

„Jeta“ bedeutet „Leben“, und so lautet zugleich auch der Vorname einer der einflussreichsten Frauen im Kosovo. Jeta Xharra is...

Ärger ist eine Friedenskraft

Nach der Lektüre Ihres neuen Buches zur spi­ri­tuellen Kraft von Ärger, Zorn und Wut habe ich den Eindruck: Da steckt vie...

Kein Auskommen mit dem Unterhalt

Wenn meine Eltern die Miete nicht gezahlt hätten, wäre ich delogiert worden“, erzählt Maria Stern. Die alleinerziehende Mutter v...

Pst... Ruhe, bitte!

Einatmen. „Eins, zwei, drei, vier.“ Luft anhalten. „Fünf, sechs, sieben, acht.“ Ausatmen. Meine Augen sind geschlossen, die ...

Das Haus der Unsichtbaren

Frühstückszeit im „Haus der schönen Blumen“. Es gibt Bohnen mit Speck und Broccoli, dazu ungesüßten Maissaft. Normota ist ti...

Woran glauben junge Muslimas?

„Wir betrachten jede Religion als gleichwertig“ Deniz Gündoğdu (18, rechts im Bild) ist Schulsprecherin in der HAK Wiener Neust...

Viel Heute im Gestern

„Die Einschätzung, ob es bei uns vorwärts- oder rückwärtsgeht, hängt vom Wette...

Die Lehre meines Gartens

Wachsen lassen, schauen, Freiheit spüren: Gärtnernde Frauen erzählen, wie die Beschäftigung mit Pflanzen ihre Wahrnehmung und ihren Blick auf viele Dinge des Lebens beeinflusst.

Was ist Ihr Anker?

Manchmal fühlt sich das Leben wie ein wilder Sturm im Meer an, peitschende Wellen reißen uns hin und her und es scheint, als sei kein Land in Sicht. Kennen auch Sie die Not, in der Sie wussten: „Jetzt braucht es einen Anker!“ Was hat Sie gerettet? Sieben Erfahrungsberichte.

Mein Sport, mein Leben

Konzentration, Eleganz, Fitness oder Geschicklichkeit: Warum entscheiden Frauen sich für eine bestimmte Sportart? Fünf Perfektionistinnen berichten.

Ziemlich schräge Typen

Ich muss vorausschicken, wenn ich hier über Männer rede, rede ich nicht über meinen Mann, denn ich habe keinen. Trotzdem kann ich ...

Jedes Stück ein Unikat

Die leidenschaftliche Biobäuerin und Fleischermeisterin Beate Böhm hat schon als kleines Mädchen hausgemachte Würstel, Erdäpfel ...

Die Frauenmuseums-Frauen

Die Präsidentin kommt aus Norwegen, die Vizepräsidentin aus Kanada, der weitere Vorstand setzt sich zusammen aus Expertinnen aus de...

Rituale am heiligen Ganges

Im indischen Bundesstaat Uttarakhand wird kein Alkohol ausgeschenkt, auf den Speisezetteln fehlen Fleisch und Eier. Milch gibt es dag...