11

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Dinkelbrot mit Curry

Kirsten Prohaska:

„Mein Lieblingsbrot ist eine Eigenkreation. Nachdem ich indische Küche – und vor allem Curry – liebe, landet es auch in meinen selbst gebackenen Broten und verleiht ihnen ein herrliches Aroma. Frisch aus dem Ofen mit Butter bestrichen – ein Traum…“

 

1,2 kg Dinkelmehl

1 l lauwarmes Wasser

1 Hefewürfel

1 TL Salz

1 TL Curry-Gewürz (Kreuzkümmel, Bockshornklee, Kurkuma, Chili, Pfeffer …)

 

Alles gut durchkneten, eine halbe Stunde gehen lassen und 1 Stunde bei 200°C backen.

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.