11

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Brotgewürz Fenchel

Ich bin eine begeisterte Fenchel-Esserin – in rohem Zustand genauso wie verkocht. Dass Fenchel als Teekraut meinen Kindern damals an so manchem Bauchweh-Tag geholfen hat, ist ein weiterer Grund, warum mir diese Knollen einfach sympathisch sind. Dass Fenchel auch eines der wesentlichen Brotgewürze ist, war mir dagegen lange gar nicht bewusst. Wobei – fürs Würzen von Brot wird ja nicht die Frucht des Fenchels verwendet, sondern seine Samen. Und die enthalten eine Vielfalt an ätherischen Ölen und tragen damit nicht nur zum unverkennbaren Brotgeschmack bei, sondern haben auch noch gesunde Wirkung.

 

Foto: Howcheng/Wikimedia Commons

 

 

 

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.