11

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

Sylvia Pilz, Salzburg: „Mein Lieblingsrezept, weil es einfach zuzubereiten ist und KEIN Sauerteig verwendet wird – für Menschen, die so wie ich das ‚Saure‘ am Sauerteig nicht vertragen.“

 

Foto Sylvia Pilz  (2)1 kg Dinkelmehl,
1 Würfel Germ,
1 TL Zucker,
2 TL Salz,
je 10 dag Leinsamen, Sesam und Sonnenblumenkerne,
1 l lauwarmes Wasser

 

Alles Zutaten gut verrühren – mixen – und in eine befettete Kastenform geben.
Masse reicht für 2 Formen.
Ins kalte Backrohr und bei 220 Grad 1 1/4 Stunden backen.
Einen Behälter mit Wasser ins Rohr stellen.
Nach dem Backen gleich aus der Form nehmen.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.