11

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Dinkelstangerl

Martina Oberndorfer, Erlauf: „Diese Dinkelstangerl – ein 5-Elemente-Rezept – gelingen immer und schmecken lecker! Am Foto eine Variante mit Käse und Speck. Der Teig kann auch als Baguette gebacken werden.“

 

 

IMG_7678In dieser Reihenfolge:

500 g Dinkelvollkornmehl, Anis, Fenchel, 1 Teelöffel Salz, 1 Packerl Trockengerm in 1/4 l warmer Buttermilch auflösen und in das Mehl geben, dann durchkneten.

Nach dem Rasten den Teig in Stücke teilen, in längliche Rechtecke auswalken und mit der Hand Stangerl rollen, mit Ei bestreichen, mit Kümmel und ev. mit Salz bestreuen und ca. 1/2 Stunde bei 180° backen.

 

 

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.