11

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop

alexandra_grill_6246825

Meinen Sohn im Schlaf zu sehen, ein kurzes Weilchen lang, täglich fast, bevor ich selber schlafen geh, erschüttert mich regelmäßig immer wieder: Welch unglaubliches Wunder, dass er da einfach so liegt. Plötzlich war er da, ist nicht mehr wegzudenken. Und wirkt so ruhig, so ausgeliefert, so voller Vertauen. Er weiß, dass wir ihn beschützen, so gut wir können.

Alexandra Grill

lebt und fotografiert derzeit hauptsächlich im Mühlviertel, OÖ. Die Fotografin ist seit 2011 Bildredakteurin der Zeitschrift „Welt der Frau“ und unterrichtet u.a. an der Prager Fotoschule Österreich. Das Alltagsleben mit Mann, Kind, einem spannenden Job und vielen bunten Extras bietet oft überraschende Motive. Und wenn Alexandra Grill auf Reisen geht, dann gibt es Impressionen von anderswo hier im Blog.
Foto: Kurt Hörbst
http://www.alexandragrill.com

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.