11

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Glück wird größer, wenn man es teilt...

Am ersten Traumziel meiner Reise angekommen – und immer wieder traurig, es nicht mit „meinem“ jüngsten Kind teilen zu können. Seit mindestens zehn Jahren reden wir von einer Schifffahrt auf dem Nil entlang nach Abu Simbel, haben die Route am Atlas beinahe jeden zweiten Sonntagmorgen mit dem Finger nachgefahren. Jetzt vermisse ich den inzwischen 18jährigen an diesem Ort, der an Großartigkeit kaum zu übertreffen ist – und auch, weil er zu stattlicher Größe herangewachsen ist, mich an Reiselust fast noch übertrifft und mich gut vor den ägyptischen Händlern beschützen könnte, die in einer allein reisenden Frau ein leichtes Ziel vermuten.

Interessant, dass sie mich auf Französisch oder Englisch ansprechen, weniger auf Deutsch. Mein Äußeres dürfte also nicht dem eines durchschnittlichen deutschsprachigen Touristen entsprechen. Schon im Oktober in Kappadokien hörte ich Einschätzungen, die auf meine Intellektualität hinaus liefen – ohne zwei Sätze mit mir gewechselt zu haben. Ist es inzwischen ein Zeichen von Intellektualität, wenn man (auch) in der Fremde seine eigenen Wege jenseits der Herde geht, nicht mosert über Routenänderungen oder -streichungen, sondern dankbar ist für jeden neuen Blick?

Meine Teilzeit-Therapeutin hat mir geraten, mehr zu fordern. Doch ob der Geschenke, die das Leben bisher über mich ausgestülpt hat – was will ich noch fordern? Die Gefahr, bei Ablehnung einer Forderung – die Chancen stehen immerhin 50:50 – die Unzufriedenheit zu nähren, ist groß. Andererseits: Hin und wieder einen Wunsch verwirklichen zu wollen, muss drin sein. Einer davon hat mich nach Abu Simbel geführt. Ob ich dieses Wunder wie die vielen anderen in meinem Leben je erfassen und begreifen werde können? Vielleicht kommt aber auch ein weiteres dazu: ein kleiner Geldregen, der es mir ermöglicht, Abu Simbel mit meinem Jüngsten zu sehen. Und damit mir das Glück hold ist, habe ich mit dem Auge des Horus nachgeholfen. Bin schon gespannt, welche Glückssymbole mich auch auf Mauritius erwarten.