11

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Pikante Schnecken und weitere Köstlichkeiten
Pikante Schnecken

Teig:
300 g Weizenmehl
20 g Germ
1 TL Honig
ca. 200 ml lauwarmes Wasser
2 EL Olivenöl
1 TL Salz

zum Bestreichen:
1 verquirltes Ei

zum Bestreuen:
1-2 EL geschnittener Schnittlauch
2 EL ger. Parmesan
1 TL Oregano
ev. etwas Sesam
3 EL gerösteter Bauchspeck (oder geschnittene Braunschweiger)

Mehl in Schüssel geben, in der Mitte das Dampfl (aus Germ, Honig, etwas lauw. Wasser) einrühren, 15 Min. gehen lassen, Salz, Öl und restliches Wasser zugeben und gut kneten. Mit Mehl bestäuben, mit Folie zudecken und ca. 30 Min. gehen lassen.

Teig auf bemehltem Brett zu einem ca. 1 cm hohen Quadrat ausrollen, mit Ei bestreichen, mit den übrigen Zutaten bestreuen, wie eine Roulade zusammenrollen und in 15-20 Stücke schneiden.

Auf Backblech legen, mit restlichem Ei oder Milch bepinseln, 15-20 Min. gehen lassen und im vorgeheizten Rohr bei ca. 200° ca. 20-30 Min. backen (mit einem Gefäß Wasser am Backrohrboden).

Walnussbrioche

500 g feines Weizenmehl
20 g Hefe
100 g zerlassene Butter
80 g geriebene Haselnüsse
10 g Salz, ev. Brotgewürz
2,7 dl Milch
4 Dotter

Alles zu einem Teig kneten (ohne Dampfl), gehen lassen, längliche Brote formen, mit Wasser bestreichen und bei ca. 200° 30 Min. backen.

Topfenbrot

50 dag Bauerntopfen
1/4 l Sauerrahm
3 geriebene Karotten
Salz, Kräutersalz, Pfeffer
Schnittlauch, Petersilie

Topfen und Sauerrahm vermischen, fein geriebene Karotten untermischen und würzen. In Kastenform bei 180° backen – Nadelprobe, ob es fertig gebacken ist.

Karottenbrot

330 ml Buttermilch
100 ml Wasser
600 g Weizenvollmehl
90 g geriebene Karotten
2 TL Salz
1 1/2 TL Zucker
1 Pk. Trockengerm
Alle Zutaten verkneten, in einer befetteten Kastenform ca. 1 Std. zugedeckt gehen lassen. Im Backrohr bei 200° ca. 50 Min. backen – Brot muss beim Klopfen an der Unterseite hohl klingen.

Briochestriezel

50 dag Dinkel- oder Weizenvollmehl
1/2 Würfel Germ (Dampfl mit etwas Mehl, Zucker, lauw. Wasser machen)
15 dag Butter, aufgelöst in 1/4 l lauwarmer Milch
10 dag Staubzucker
1 Vanillezucker
etwas Schale von einer Biozitrone
6 Dotter oder 4 Dotter und 1 ganzes Ei
1 EL Rum
ev. 5 dag eingeweichte Rosinen

Teig kneten, gehen lassen, Zopf formen, gehen lassen, mit Ei bepinseln und mit Hagelzucker bestreuen, bei 170° ca. 35-40 Min. backen.

 

 

 

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.