11

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Sehnsüchtig

 

in den Tagen vor dem Fest

sind wir mitunter

wie hin- und hergerissen …

 

Weihnachten feiern

in der Familie und im Freundeskreis –

Weihnachten feiern

in der Werkstatt oder auch im Büro –

Weihnachten feiern

im Verein, im Dorf, in der Gemeinde.

 

Wir sind viel unterwegs –

sind auf der Suche:

nach Weihnachten …

 

Nicht immer gelingt es uns,

den Advent als Oase zu erfahren –

inmitten der Betriebsamkeit

unseres schnelllebigen Alltags!

 

So gernemöchten wir unserer Sehnsucht folgen,

ihn ausfindig machen: den Ort,

an dem die Liebe zur Welt kommt …

 

 

(Jürgen Giszas – evangelischer Pfarrer – Lübbecke)

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.