11

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Toastbrot

Marianne Scheibenhofer, Meidling:

Marianne (2)„Für das Backen des Toastbrots ist jeder normale Backofen geeignet. Das beste Ergebnis erziele ich mit dem Mehl aus der Rosenfellner-Mühle, St.Peter/Au. Das Toastbrot ist bei Kinders besonders beliebt!“

 

50 dag Weizenmehl (Type 700)
1 Pkg Germ
1 TL Salz
6 dag Butter
3/8 l lauwarme Milch
1 Kastenform (gefettet und bemehlt)

 

Das Mehl in eine Schüssel geben, Germ einbröseln, mit dem Mehl vermischen.

Salz, zerlassene Butter und lauwarme Milch dazugeben und zu einem Teig verarbeiten, den man gut durchknetet. Zugedeckt lässt man den Teig aufgehen bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.

Den Teig in die befettete Kastenform geben und noch eine ½ Stunde aufgehen lassen.

Das Rohr auf 200°C vorheizen (10 Minuten) und bei 180°C ca. 35 Minuten backen.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.