11

17

Aktuelle
Ausgabe:
Zum Shop
Weißbrot mit Bärlauch

Angela Merkinger, Nußbach:

„Jedes Jahr zur Bärlauchzeit kommt bei uns dieses Brot auf den Tisch. Ich freue mich, wenn es auch Ihnen schmeckt und wünsche gutes Gelingen beim Nachbacken.“

 

1 kg Mehl glatt

1 Pkg. Trockengerm

1 El Salz

2 El Brotgewürz

Sesam zum Bestreuen

ca. 1 l warmes Wasser (ev. etwas mehr)

eine Handvoll Bärlauch (klein geschnitten)

 

  • Alle Zutaten sehr gut verkneten und ca. 1 h rasten lassen.
  • Zwei „Striezel“ formen, oben einschneiden, mit Wasser bestreichen und Sesam bestreuen.
  • Bei 200- 220° ca. 40-50 min backen.
  • Während der Backzeit öfter mit Wasser bestreichen.

 

 

 

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.